Allgemeine Geschäftsbedingungen - Galli's Exclusive Drams


1. Allgemeines

www.exclusivedrams.com ist der WebShop der Firma Galli's Exclusive Drams, Balz Zimmermann-Strasse 7, CH-8302 Kloten (Postfach, CH-8058 Zürich-Flughafen).

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) bilden die Grundlage der Beziehung zwischen der Kundschaft und Galli's Exclusive Drams. Zum Auslösen einer Bestellung muss sich der Kunde mit den jeweils gültigen AGB einverstanden erklären.

2. Jugendschutz

Spirituosen dürfen in der Schweiz gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nicht an Minderjährige unter 18 Jahren verkauft werden. Mit einer Bestellung auf www.exclusivedrams.com anerkennt der Kunde diese Bestimmungen und bestätigt, volljährig und somit zum Einkauf berechtigt zu sein. Galli's Exclusive Drams lehnt jede Haftung bei Zuwiderhandlung ab.

3. Verkaufsbeschränkungen:

Auch wenn Bestellungen via Internet möglich sind, behalten wir uns vor, Lieferungen ohne Angabe von Gründen mengenmässig zu beschränken oder nicht auszuführen. Schadenersatzforderungen, die direkt oder indirekt mit einer Nichtlieferung zusammenhängen, werden nicht akzeptiert. Bereits geleistete Zahlungen werden entsprechend zurückerstattet.

Verfügbarkeits- und Sortimentsänderungen bleiben wie Fehler und Irrtum bei Beschreibung, Bildern und Preisen der Artikel in jedem Fall vorbehalten.

4. Datenschutz:

Es werden nur jene Daten erfasst, welche zur Abwicklung der Bestellung und der Bezahlung notwendig sind. Allfällige erhobene persönliche Kundendaten werden entsprechend der Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben, noch für Fremdwerbung eingesetzt oder verkauft.

5. Preise

Alle Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken (CHF), einschliesslich der aktuell gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen sowie zeitlich begrenzte Aktionen von Seiten Galli's Exclusive Drams sind jederzeit möglich und bedürfen keiner Ankündigung.

6. Zahlungsbedingungen:

Wir bevorzugen Vorauszahlung, akzeptieren aber auch die Schweizer Postcard sowie VISA und MasterCard.

Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag bei Vorauszahlung innert 5 Tagen auf unser Konto. Die Kontoangaben werden Ihnen mit der Bestellbestätigung mitgeteilt. Sobald Ihre Zahlung bei uns eingegangen ist, werden wir Ihnen die bestellten Artikel zustellen. Auf Wunsch senden wir Ihnen im Voraus auch einen Einzahlungsschein zu.

Für Bestellungen ab einem Warenwert von CHF 300.00 kann vorgängig auch eine Abholung gegen Barzahlung vereinbart werden. Die bestellte Ware bleibt maximal 14 Tage reserviert.

Der Sicherheit im elektronischen Zahlungsverkehr wird höchste Priorität zugemessen, die angewendeten Verschlüsselungstechniken entsprechen den aktuellen internationalen Anforderungen für elektronischen Zahlungsverkehr.

7. Lieferbedingungen:

Der Versand sämtlicher Artikel erfolgt nur innerhalb der Schweiz oder des Fürstentums Liechtenstein. Versand ins Ausland nur gemäss besonderer Absprache. Eine Ausnahmeregelung für Versand nach Deutschland ist unter Informationen "Versandkosten" ersichtlich.

Die Lieferung erfolgt nach Bestelleingang und erfolgter Bezahlung an den Rechnungsempfänger oder an eine von ihm gewählte Lieferadresse. Lieferungen an mehrere Empfänger bedingen mehrere individuelle Bestellungen.

Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb 2-3 Werktagen nach erfolgtem Zahlungseingang. Ist ein Produkt nicht vorrätig oder entstehen Lieferverzögerungen von mehr als fünf Tagen, wird der Kunde umgehend per E- Mail informiert. Allfällig geleistete Zahlungen werden innert 5 Werktagen rückerstattet. Schadenersatzforderungen, Zinsforderungen oder entgangene Gewinnansprüche von Seiten des Kunden können nicht gestellt werden.

Erfolgt bei der gewählten Zahlungsart "Vorauskasse" kein Zahlungseingang innerhalb von 14 Tagen, erachten wir den Auftrag als nichtig.

8. Verpackung und Versand

Verpackungs- und Versandkosten (PostPac Economy) betragen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein pauschal CHF 8.00 (PostPac Priority zuzüglich CHF 2.00). Für Bestellungen über CHF 500.00 Warenwert fallen keine Verpackungs- und Versandkosten an. Für den Versand nach Deutschland gelten separate Konditionen (siehe Informationen "Versandkosten").

Für Bestellungen ab einem Warenwert von CHF 300.00 kann vorgängig auch eine Abholung nach erfolgter Bezahlung oder gegen Barzahlung bei Übergabe vereinbart werden, womit die Verpackungs- und Versandkosten entfallen.

Die Wahl der für die jeweilige Bestellung geeigneten Verpackung und Spedition obliegt Galli's Exclusive Drams.

9. Verfügbarkeit

Die unter www.exclusivedrams.com aufgeführten Produkte sind in der Regel vorrätig und somit sofort lieferbar. Sollte ein Produkt kurzfristig nicht vorrätig oder nicht mehr verfügbar sein, wird der Kunde darüber schnellstmöglich informiert. Verfügbarkeits- und Sortimentsänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

10. Mängel / Umtausch / Rücknahme

Jede Bestellung auf www.exclusivedrams.com ist verbindlich. Grundsätzlich können bestellte Produkte weder umgetauscht noch zurückgenommen werden. Ausgenommen davon sind Fehllieferungen sowie Lieferungen, welche während des Transports beschädigt wurden. Nach Erhalt der Lieferung muss der Kunde diese auf Richtigkeit und Unversehrtheit prüfen. Allfällige Beanstandungen sind schriftlich innert 5 Tagen an Galli's Exclusive Drams zu melden. Erfolgt keine Mangelrüge innert 5 Tagen, gilt die Lieferung als genehmigt und fehlerfrei.

Rücksendungen sind nur in Absprache mit Galli's Exclusive Drams möglich. Bei Rücksendungen bestellter Produkte des Kunden an Galli's Exclusive Drams übernimmt der Kunde die Risiken, insbesondere das Transportrisiko bis zum Eintreffen der Ware bei Galli's Exclusive Drams. Selbstverständlich werden dem Kunden die aus anerkannten Mängeln entstandenen Rücksendungskosten in der Höhe der normalen Postversandkosten gutgeschrieben. Ein mangelhaftes oder beschädigtes Produkt wird nach Möglichkeit ersetzt. Sollte ein bestelltes und bezahltes Produkt innert vier Wochen nicht lieferbar sein, kann der Kunde die Rückerstattung des Kaufbetrags verlangen. Selbst im Falle eines durch Galli's Exclusive Drams anerkannten Mangels kann der Kunde jedoch keinen Realersatz des bestellten Produktes erwirken, wenn dieses nicht mehr verfügbar ist. Schadenersatzforderungen, Zinsforderungen oder entgangene Gewinnansprüche von Seiten des Kunden können nicht gestellt werden.

11. Gültigkeit der AGB

Sollten sich einzelne Bestimmungen der vorliegenden AGB als unwirksam erweisen, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen AGB nicht berührt. Eine ungültige oder unklare Bestimmung ist so zu deuten, dass der mit ihr beabsichtigte, wirtschaftliche Zweck erfüllt wird. Dasselbe gilt hinsichtlich etwaiger, hervortretender Lücken der vorliegenden AGB. Diese AGBs können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

12. Gerichtsstand

Die Geschäftstätigkeit von Galli's Exclusive Drams basiert ausschliesslich auf Schweizerischem Recht. Der Gerichtsstand ist Kloten.

Dezember 2013

Galli's Exclusive Drams